default_mobilelogo

Matthias Kruse
Kirchenstraße 7
25761 Nordseeheilbad Büsum
Tel. 0 48 34 - 23 24
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Angebote

Angebote in der Westerstrasse 9

» zu unseren aktuellen Angeboten

featuresandparameters

 

 

So war das mit unserer Bäckerei in Büsum ...

 

Zeitgleich in der Welt ...

     

1900
Bäcker Brodersen aus Dänemark verkauft den Betrieb an Bäckermeister Pruter

 

1900

Das Blitzlicht und für die Metallfadenglühlampe werden erfunden

1903
Bäckermeister Pruter verkauft an Familie Reimers

 

1903

Wilbur und Orville Wright gelingen mehrere tatsächlich kontrollierte Motorflüge (der längste mit einer Dauer von 59 Sekunden)

1905
Bäckermeister Reimers investiert in einen neuen Backofen - verkauft allerdings im selben Jahr seinen Betrieb an Bäckermeister Damman

 

1905

Beginn der Russischen Revolution.

1909
Ein Großbrand legt für einige Zeit den Bäckereibetrieb lahm

 

1909

Die Firma General Electric startet die Vermarktung des ersten elektrischen Toasters.

1910
Adolf Eggers bekommt die Anstellung als Bäckergeselle bei Familie Damman

 

1910

Elektrische Waschmaschinen kommen in Gebrauch, ebenso Damenstrümpfe aus Kunstseide

1911
Am 01.04. übernimmt Adolf Eggers die Bäckerei

 

1911

Erster Internationale Frauentag statt.

1922
Adolf Eggers legt die Meisterprüfung im Bäckerhandwerk ab

 

1922

Der erste Film mit voll synchronisierter Tonspur wird gedreht (Lichttonspur-Verfahren)

1923
Ein Geselle mit Meisterprüfung darf sich nur Meister nennen, wenn er selbstständig ist

 

1923

Höhepunkt der Inflation in Deutschland (1 US $ = 4 Billionen Mark)

1924
Erste Brotniederlage (Filiale) in der Hafenstraße bei W. Albrecht. Er verkauft aus seiner Veranda Brot von Adolf Eggers

 

1924

In Deutschland entdeckt man den Polyvinylalkohol, Grundlage zur Herstellung von Kunstfasern und -folien.

1925
Eine Verordnung besagt, dass der Bäckereibetrieb von 21.30 Uhr bis 5.30 Uhr ruhen muss. Ausgefahren wird ab 7.00 Uhr

 

1925

Weltweit wird die elektrische Stromversorgung mit Hochspannungstechnik aufgebaut (in Deutschland mit dem 110 kv Stromverbundnetz).

1948
Ernst Eggers übernimmt mit seiner Frau Charlotte den elterlichen Betrieb

 

1948

Der Klettverschluß und die Langspielplatte werden erfunden

1960
Das Ehepaar Peter und Margarethe Kruse ziehen nach Büsum und übernehmen am 01.06.1960 den Bäckereibetrieb mit Wohnhaus

 

1960

Die DDR führt Reisebeschränkungen im Verkehr zwischen Ost- und Westberlin ein

1990
Am 01.10. übernimmt Bäckermeister Matthias Kruse mit seiner Frau Andrea den elterlichen Betrieb in der Kirchenstraße 7.

 

1990

Deutsche Fußball-Nationalmannschaft gewinnt den Weltmeisterschaftstitel gegen Argentinien mit 1:0

1994
Sie erweitern den Betrieb 1994 in dem sie die Backkapazität vergrößern und die Backstube in eine 230 qm große Halle umsiedeln.

 

1994

Für die Astronomie wird es als Jahrtausendereignis gewertet, daß man den Einschlag des Kometen "Shoemaker-Levy9" auf dem Jupiter beobachten kann

1996
Die Filiale in der Seemeile koomt hinzu. Ein Jahr später wird in Westerdeichstrich (ehem. Bäcker Warnsholdt) eine zweite Filiale errichtet.

 

 

1996
Die 1981 geschlossene Ehe des englischen Kronprinzenpaares Charles und Lady Diana wird geschieden